High-Protein, Low Fat Käsekuchen

Lowcarb-Käsekuchen

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch!

Ich mache ja eigentlich jedes Wochenende einen Kuchen für meine Familie… (die letzten Wochenende war ich nie zu Hause, deswegen ist das jetzt länger flachgefallen)

Aaaaber! Dieses Wochenende gibt es einen High-Protein, Low Fat Käsekuchen 🙂

Zutaten:

  • 1kg Magerquark
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • Saft einer halben Zitrone
  • Süßstoff
  • 2EL Dinkelmehl
  • 30-40g Vanille-Whey
  • 150g Naturjogurt
  • 4 Eier
  • Prise Salz
  • ca. 100g Brombeeren

Anleitung:

  1. Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen
  2. Das Eigelb mit dem Magerquark, dem Jogurt, dem Mehl, und dem Whey vermischen, bis eine cremige Masse entstanden ist
  3. Das Puddingpulver dazugeben und mit der Prise Salz, dem Zitronensaft und dem Süßstoff abschmecken
  4. Den Eischnee und die Brombeeren vorsichtig unter den Teig heben und gut umrühren
  5. Den Teig in eine Kuchenform geben und für ca. 65 Minuten bei 135°C in den Ofen schieben

Der Kuchen schmeckt super und geht echt fix! 🙂
Die Werte sind der Shit!: EW 193g, 123g Carbs, 39g Fett für den ganzen Kuchen!!

Cheesecake_Lowfat_Highprotein

Cheesecake_Lowfat_Highprotein

Cheesecake_Lowfat_Highprotein

Also: probiert den Kuchen aus und gebt mir Feedback! 🙂

Schönen Sonntag euch noch!
Pina

Merken

Merken

Schreib etwas!